SVE – die schulvorbereitende Einrichtung   (Logo)

Die SVE ist ein Teilbereich des sonderpädagogischen Förderzentrums und richtet sich an Kinder im Vorschulalter, die in den Bereichen Lernen, Sprache und/ oder in der sozial-emotionalen Entwicklung einen Förderbedarf aufweisen, der sie vor Problemen bei der Einschulung in die Grundschule oder in eine andere Fördereinrichtung stellt.  

 

Ziele und Struktur 

Die Kinder unserer Einrichtung profitieren in ihrer Entwicklung von einer festen und ritualisierten Tagesstruktur. Sie bietet Sicherheit und Orientierung, in deren Rahmen die Kinder selbstständiges und selbstsicheres Handeln erwerben können.  

Die SVE zielt auf die Förderung von schulischen Vorläuferfähigkeiten zur Vorbereitung auf den Schulbesuch und erfolgreiches schulisches Lernen, sowie auf die Förderung der individuellen Fähigkeiten und Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung.  

In zwei Gruppen zu je 10 Kindern lernen und arbeiten die Kinder unterstützt durch ein Team aus heil- und sonderpädagogischen Fachkräften.  

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern und den Fachdiensten: Kindergärten, Ärzte und Therapeuten, Frühförderstellen, Grundschulen und dem Gesundheitsamt.  

 

Wichtige Infos 

Der Besuch der SVE erfolgt auf Elternwunsch. Voraussetzung für die Aufnahme ist die Feststellung eines sonderpädagischen Förderbedarfs, der von den zuständigen sonderpädagogischen Lehrkräften festgestellt wird.  

Beim Besuch der SVE wir ein Unkostenbeitrag von 20 Euro erhoben.  

Die SVE hat von 7:45 – 11:45 geöffnet. Danach gehen die Kinder in den Kindergarten oder nach Hause.  

Die Kinder werden in der Regel am Morgen von zu Hause mit dem Taxi abgeholt und nach Ende der SVE-Zeit in den Kindergarten oder wieder nach Hause gefahren 

Ausführliche Infos: (LINK zur KONZEPTION) 

 

Welche Kinder sind in einer SVE? 

In einer SVE sind Kinder, die Förderung in kleinen Gruppen benötigen. 

Die Kinder werden in folgenden Bereichen unterstützt: 

  • Bewegung 
  • Sprache 
  • Wahrnehmung 
  • Lernen 
  • Verhalten 

Die Entscheidung über die Aufnahme eines Kindes erfolgt nach einem Elterngespräch 

und einer Entwicklungsüberprüfung des Kindes durch einen Sonderpädagogen. 

  

Was ist eine SVE? 

Eine SVE ist eine Einrichtung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf 

im Vorschulalter ab 4 Jahren bis zum Schuleintritt. 

  

Welche Ziele verfolgt die SVE? 

  • Entwicklungsverzögerungen ausgleichen bzw. abschwächen 
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Reifung 
  • die Schulfähigkeit soweit entwickeln, dass der Besuch der Grundschule 
  • oder einer Diagnose und Förderklasse mit Grundschullehrplan an einem Förderzentrum möglich ist 

 Wie werden die Kinder in einer SVE gefördert? 

  • Nach ihrem individuellen Förderbedarf mit Hilfe auf sie abgestimmter Förderpläne. 
  • In einer kleinen Gruppe von maximal 10 Kindern. 
  • Unter der Leitung einer (Heil-) Pädagogischen Fachkraft und einer Praktikant/-in. 
  • Durch ganzheitliche, spielerische und bewegungsorientierte Förderangebote. 
  • Mit begleitender Diagnostik, gezilter Förderung und Beratung durch einen Sonderpädagogen. 
  • In enger Zusammenarbeit mit den Eltern und Fachdiensten: Kinderärzten, Logopäden, Ergotherapeuten, Beratungsstellen, Kindertagesstätten und den zuständigen Grundschulen. 

Besonderheiten einer SVE 

  • Die Förderung ist kostenlos. 
  • Für das Material wird ein Unkostenbeitrag von 20,- € pro Monat erhoben. 
  • Die kinder in einer SVE müssen in der Lage sein, selbstständig den Toilettengang zu bewältigen, da kein 
  • plfegerischer Aufwand geleistet werden kann. 
  • Die Förderung findet derzeit an allen Schultagen von 8:00 - 11:45 Uhr statt. 
  • Am Nachmittag können die Kinder weitere vorschulische Einrichtungen besuchen (Regelkindergärten, Kindertagesstätten, heilpädagogische Einrichtungen, ...)
  • Eltern werden ausführlich beraten 

 

Ansprechpartner für die Aufnahme in eine SVE 

Eva-Seligmann-Schule - Sonderpädagogisches Förderzentrum 

Motterstraße 3 

90420 Nürnberg 

Tel: 0911 6427060 

Fax: 0911 6498706 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.